Content Banner

Fakten

Anzeige endet

02.03.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme - ISE
Heidenhofstraße 2
79110 Freiburg

Einsatzort:

Freiburg

Bei Rückfragen

Klaus René Garcia Rosas
0761 4588 2179

Link zur Homepage


Visits

377
Diagnostik in industriellen Fertigungsanlagen kann wesentlich dazu beitragen, Fehler in Bauteilen frühzeitig zu erkennen und damit Anlagenausfälle zu vermeiden. Ein Schema soll konzipiert werden, das Einflüsse digital integriert.

Schema zum automatisierten Schlussfolgern bei Anomalien in Prozessen

02.01.2022
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme - ISE - Freiburg
Automatisierungstechnik, Informatik, Mathematik, Naturwissenschaft, Physik, Verfahrenstechnik

Aufgaben

Eine automatisierte Ursachenfindung beim Auftreten von Unregelmäßigkeiten ist aufgrund nicht-dokumentierter Abhängigkeiten von Prozessen nur eingeschränkt möglich. In nasschemischen Industrieprozessen zur Solarzellenherstellung kann der Einfluss von Aktoren (wie z.B. Heizung oder Pumpe) auf das Prozessmedium und die Sensorik (wie z.B. Temperatur und Durchfluss) zum Erkennen und Diagnostizieren von Fehlern herangezogen werden. Im Rahmen dieser Abschlussarbeit soll ein Schema konzipiert werden, das diese Einflüsse digital integriert. Als Basis sollen bereits existierende Dokumentationen, wie Schaltplan und Fließschema dienen.

Qualifikation

- Interesse am Blick über das eigene Fachgebiet hinaus in andere Bereiche der angewandten Naturwissenschaften.
- Kenntnisse in Thermodynamik/Fluidmechanik/Reasoning/Logik von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
- Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Kreativität, Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise
- Grundlegende Programmierkenntnisse idealerweise in Python
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 01.02.2022
Dauer: 6-12 Monate
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1001-5000 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart